Selbsthilfegruppe "Diabetiker" aus Meuselwitz verfolgen Plenarsitzung im Thüringer Landtag
Dsc01764

Zur vorletzten Plenarsitzung des Thüringer Landtags vor der Sommerpause am Donnerstag dem 04. Juli 2019 konnte Simone Schulze die Selbsthilfegruppe "Diabetiker" aus Meuselwitz in Erfurt begrüßen. Die interessierten Seniorinnen und Senioren nahmen an der Sitzung des Landtags auf der Besuchertribüne teil. Durch den Besucherdienst und die Ausführungen der Angeordneten wurden die Teilnehmer über die Arbeit des Landtags informiert. Einige der Teilnehmer empfanden die Nutzung des Handys durch die Abgeordneten während der Sitzung ein wenig störend. Simone Schulze erklärte dann, dass die Nutzung des Handys kein Desinteresse der Abgeordneten zeigt. Jeder Abgeordnete muss sich über das aktuelle Geschehen jederzeit informieren können. Das Handy ist dabei ein unverzichtbares Arbeitsmittel geworden.