Goldene Ehrennadel des Landkreises Altenburger Land wurde feierlich überreicht
Img 6490

Goldene Ehrennadel des Landkreises Altenburger Land wurde feierlich überreicht

Ehrenamt - das bedeutet in seiner Freizeit für das Gemeinwohl tätig zu sein, freiwillig und unentgeldlich. Jeder 3. Thüringer engagiert sich ehrenamtlich. Ob im Sportverein, bei der Feuerwehr, als Schöffe, im Heimatverein oder im Gemeinderat, um nur einige zu nennen. Ehrenamtliches Engagement ist wichtig.

Der Landkreis Altenburger Land ehrt jedes Jahr im Oktober 25 Menschen mit der "Goldenen Ehrennadel", die sich in besonderer Weise ehrenamtlich engagieren.

Ich möchte mich bei den Preisträgern 2018 bedanken und gratuliere zur Verleihung der "Goldenen Ehrennadel" des Landkreises. Sie widmen sich in besonderer Weise und in Ihrer Freizeit dem Gemeinwohl Aller. Ohne Sie und die vielen Helfer würden viele Bereiche im öffentlichen Leben kaum mehr existieren und so manches Fest nicht möglich sein.

Dafür sage ich Danke!